Neues aus der Praxis

Terra X und Instagram

05.02.2019

Wo lassen sich Energien besser bewusst wahrnehmen als in der Natur? Auf Reisen sind Eindrücke oft besonders intensiv, da  Energien an unbekannten Orten ungewohnt sind und die Filter der Wahrnehmung weit offen stehen. Immer wieder entstehen besondere Momente, die einladen um im Moment zu verweilen.

 

Einige dieser Momente werden von nun an über Instagram zu sehen sein. Auch gelegentliche Sessions an ungewöhnlichen Orten wie vor ein paar Tagen in Legzira, Marokko werden zu sehen sein. Bei dieser Session war die Verbindung zur Erdungsenergie besonders leichtgängig verlaufen. Die Erdungsenergie ist dabei in einer sich drehenden Art nach oben, weit über den Energiekörper hinaus gestiegen.

 

Eine Dokumentation von Terra X liefert dabei nicht nur ein sehr gute Animation zu der sich drehenden, aufsteigenden Energie des Erdmagnetfeds, auch wird die enorme Energie des Erdinneren, und somit die Erdungsenergie eindruckvoll dargestellt.

Wer sich nicht die Zeit nehmen kann/will, der kann auf zwei Abschnitte "vorspulen". Der erste beginnt bei Min. 16:30 bis Min. 17:50, hier wird ein gutes Bild der Erdungsenergie animiert. Im zweiten Abschnitt, von Min. 23:15 bis Min. 23:40 wird die sich drehende, kundalini ähnliche Energie des Magentfelds eindrucksvoll dargstellt (Min. 24:15).

 

Hier der LInk zu Doku von Terra X und zu Instagram.

 

Wir wünschen viel Spaß beim reinschauen ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Michael Markowsky

Freiburg im Breisgau, Baden Württemberg, Deutschland